Mein großes Anliegen ist und war es schon immer, das "Warum" herauszufinden. 
Warum zeigt mein Körper diese oder jene Symptome, warum geschieht das oder jenes gerade jetzt in meinem Leben?

Antworten auf diese Fragen bekam ich auf meinem Weg hin zur Naturheilkunde und mit ihr begann die Ausbildung
zur Heilpraktikerin. In vielen nachfolgenden Weiterbildungen war es mein Anliegen,
die einzelnen Puzzleteile zusammen zu fügen und es zum großen Ganzen zu verbinden.

Es ist mir eine tiefe Freude, Menschen auf ihrem gesundheitlichen Weg zu begleiten.
Ganzheitliches Arbeiten, ursachenbasierte Therapie mit vollem Herzblut.


Auszug meiner Weiterbildungen:

2018/2019

Heilpraktikerschule Medisal Passau

2019

HP-Prüfung beim Gesundheitsamt Regensburg

2020

Allergosan Darmfachberater

2020

Soluna Spagyrik Christoph Pröller München

2021

Annette Gies - Das Protokoll

2021

Ausbildung Diagnostik mittels Haarmineralanalyse, Verisana

2021/2022

diverse Schulungen bei Soluna Spagyrik ZfN München

2021/2022

diverse Schulungen bei Pekana Spagyrik

2021/2022

psychologische Kinesiologie A, B und C-Kurs, Naturheilpraxis Fuchs

2021/2022

Ausbildung Metahormonix pro, Katia Trost